Privatpersonen

In vielen Zivilisationsgesellschaften ist die Tatsache, dass man einen Psychologen hat, vergleichbar mit dem Besitz eines Statussymbols. Hierzulande wird der Besuch bei einem Psychologen weitgehend verheimlicht und nur verschämt zugegeben.

Zum Psychologen geht man, wenn man Probleme hat. Zum Psychologen geht man aber auch, wenn man es sich leisten kann, der Seele etwas Gutes zu tun. In unserer Gesellschaft wird viel Geld für Schönheitsmittel, Trainingsgeräte, Medikamente und esoterische Workshops ausgegeben -  das seelische Gleichgewicht des Menschen wird jedoch weitesgehend ignoriert.

Es gibt professionelle Gespräche mit Psychologen, die vermeiden können, dass bestimmte Unstimmigkeiten im Alltag zu einem wahren Problem heranwachsen, sofern diese frühzeitig erkannt werden. Bei einem Gespräch mit einem Psychologen können Sie stets den Überblick über Ihr Leben, die positiven und die negativen Begebenheiten behalten. Sehen Sie das Gespräch mit dem Psychologen als Wellness für Ihre Seele! Gönnen Sie Ihrer Seele ein werteneutrales, offenes und professionelles Gespräch!

Wenn Sie ein Problem haben und nicht weiter wissen oder sich auch einfach den “Frust von der Seele reden” möchten, dann sind Sie hier auf der richtigen Seite gelandet. Wir können Sie in vielen spezifischen Situationen unterstützen.

z.B. Burn-out, Mobbing, Eifersucht, Liebeskummer, Entscheidungsfindung, Flugangst, Redeangst, Beziehungsunfähigkeit, Erziehungsprobleme und vieles mehr!

Rufen Sie uns an unter 0228-24025084