Lachen Sie sich glücklich und gesund

vom 28. August 2012 um 13:13

Ab sofort können Sie sich bei uns mit Hilfe von Lachyoga (auch unter den Namen Hasya Yoga oder yogisches Lachen) coachen lassen. Wir bieten Lachgruppen, die regelmäßig stattfinden werden und zusätzlich spezielle Lachtrainings für  Gruppen wie z.B. Kinder, Senioren, Firme, Singles.

 

Was ist Lachyoga überhaupt?

 

Es handelt sich dabei um ein Training, das 1995 von Dr. Madan Kataria und seiner Frau Madhuri Kataria in Indien entwickelt wurde. Beim Lachyoga erlernt man das Lachen ohne Grund, was erstaunlicherweise die gleichen positive psychischen und physischen Effekte wie das echte Lachen aufweist.

 

In einer Lachyoga Session beginnt man mit leichten Aufwärmübungen, wie z.B. Stretching, rhythmischem Sprechen oder Klatschen. Mit Hilfe dieser Techniken lernen die Teilnehmer sich zu öffen und Hemmungen abzubauen. Es werden auch Atemübungen durchgeführt, die den Körper auf die Lachübungen vorbereiteten soll. Die Lachübungen können in Form von kleinen Sketchen durchgeführt werden, die jeden zum lachen animieren. Mithilfe der Gruppendynamik führen die Übungen zu langen und herzhaften Lachanfällen, die wiederum positive Effekte auf Körper und Geist zeigen.

 

Was bringt mir Lachyoga?

 

Es gibt viele wissenschaftliche Untersuchungen, die zeigen, dass Lachyoga diverse positive Effekte aufweist

  • 10 Minungen Lachyoga entsprechen 30 Minuten Cardio-Training
  • Lachen macht durch die Serotoninausschütuung im Gehirn glücklich
  • Stress kann durch Lachyoga einfacher abgebaut werden
  • Wer fröhlich ist hat eine positive Ausstrahlung auf seine Mitmenschen – Lachen hilft dabei!

 

Wenn Sie jetzt noch nicht vom Lachen überzeugt sind, dann vereinbaren Sie eine persönliche Lachstunde bei uns! Wir gehen auf ihre ganz persönlichen Wünsche ein und intergrieren unser Coaching mit tollen Lachtrainingseinheiten.

 

 

 

 

aus Lachyoga von